Virtuelle Standleitung

Anspruchsvolle Netzwerkanforderungen für Unternehmen?

Die comBOX virtuellen Standleitungs-Servicepakete bieten die zuverlässigste Hochleistungs-Internetinfrastruktur für die Unterstützung moderner Geschäftskonnektivitätsanforderungen

Warum eine virtuelle Standleitung?

  • Geringere Kosten
  • Maximale Betriebszeit
  • Aggregierte Bandbreite
  • Integrierte WAN-Optimierung
  • ISP-unabhängig
  • Zuverlässiges QoS

virtuelle Standleitungs-Servicepakete

comBOX virtuelle Standleitungs-Servicepakete werden mit einer monatlichen Abonnementgebühr angeboten,
da der gesamte Internet-Datenverkehr über unsere ultraschnellen Rechenzentrums-Router geleitet wird.

Wichtiger Hinweis: Um ein comBOX VLL-Servicepaket in Ihrem Netzwerk bereitzustellen, benötigen Sie einen aktivierten Bahr IT-Router. Alle comBOX VLL-Servicepakete enthalten die virtuelle Netzwerk-Appliance, die auf einem kompatiblen Hardwaregerät oder einem Hypervisor bereitgestellt werden kann, der in Ihrem Netzwerk ausgeführt wird.

VLL Bronze

  • Bündelung und Optimierung von bis zu 3 Internetverbindungen
  • 100 MBit/s maximale Geschwindigkeit
  • 1 statische IPv4-Adresse
  • zusätzliche statische IPv4-Adresse - optional
  • unbegrenztes monatliches Datentransfervolumen
  • QoS
  • SLA - optional

VLL Silber

  • Bündelung und Optimierung von bis zu 5 Internetverbindungen
  • 200 MBit/s maximale Geschwindigkeit
  • 1 statische IPv4-Adresse
  • zusätzliche statische IPv4-Adresse - optional
  • unbegrenztes monatliches Datentransfervolumen
  • QoS
  • SLA - optional

VLL Gold

  • Bündelung und Optimierung von bis zu 11 Internetverbindungen
  • 300 MBit/s maximale Geschwindigkeit
  • 1 statische IPv4-Adresse
  • zusätzliche statische IPv4-Adresse - optional
  • unbegrenztes monatliches Datentransfervolumen
  • QoS
  • SLA - optional

VLL Platinum

  • Bündelung und Optimierung von bis zu 15 Internetverbindungen
  • 500 MBit/s maximale Geschwindigkeit
  • 1 statische IPv4-Adresse
  • zusätzliche statische IPv4-Adresse - optional
  • unbegrenztes monatliches Datentransfervolumen
  • QoS
  • SLA - optional

Benötigen Sie ein individuelles Servicepaket?

Falls Ihre Geschäftsanforderungen nicht durch die verfügbaren comBOX VLL-Servicepakete abgedeckt sind, erstellen wir gerne einen comBOX VLL-Serviceplan, der Ihren Anforderungen entspricht.

Grundlegende VLL-Funktionen

  • Optimierte Bandbreitenaggregation: IP-Layer-Link-Aggregation mehrerer kabelgebundener Internetverbindungen für mehr Bandbreite.
  • Nahtloses Failover mit derselben IP: Fähigkeit, Netzwerkausfälle ohne Änderung der öffentlich zugänglichen IP-Adressen zu überstehen, um die Kontinuität der Sitzung zu gewährleisten.
  • Ende-zu-Ende, bidirektionale Dienstgüte (Quality of Service, QoS): Möglichkeit, den Datenverkehr pro Paket über mehrere Internetverbindungen vom Kundennetzwerk zum Kern des Dienstanbieters dynamisch zu priorisieren.
  • Bidirektionale Beschleunigung: Leistungssteigernder Netzwerk-Proxy, der die Auswirkungen von Paketverlust und hoher Latenz abschwächt und den TCP-Verkehr beschleunigt.
  • Echtzeit-Netzwerkkomprimierung: Möglichkeit, komprimierbare Verkehrstypen über die herkömmliche Geschwindigkeit der einzelnen Verbindungen hinaus zu beschleunigen.
Deutsch